Ortsteil Mühlhausen

Mulinghusen , um 860 Corveyscher Besitz. 1731 befanden sich an der Stelle der Mühlhäuser Mühle ein Eisenhammer und ein Hüttenwerk, deshalb ist heute noch die Bezeichnung „Mühlhäuser Hammer". Auf dem Mörderkopf, vier Kilometer westlich des Dorfes, Reste einer hochmittelalterlichen Burganlage. Kirche: Reste einer romanischen Basilika. Mühlhausen mit rd. 650 Einwohnern ist durch die Dorferneuerung stark geprägt. Das Mühlhäuser Freischießen, das alle sieben Jahre stattfindet, ist eines der bekanntesten Heimatfeste im Waldecker Raum. Einige gut geführte Familienpensionen bieten für Gäste Unterkunft.

Einen kleinen Film mit Luftaufnahmen von Mühlhausen können Sie HIER sehen.

Ortsvorsteher: Ludger Krouhs
Gembecker Str. 17
34477 Twistetal-Mühlhausen
Telefon: 0 56 95 / 4 11

Ortsbeirat Mühlhausen

  1. Ludger Krouhs, Ortsvorsteher
  2. Werner Jäger
  3. Friedrich Jäger
  4. Stefan Born
  5. Jürgen Fischer
  6. Melanie Gaßmann
  7. Harald Schulze

Einwohnerzahl: 636